erzengel gabriel

Erzengel Gabriel bedeutet soviel wie „die Stärke GOTTES". Erzengel Gabriel wird der orange Strahl zugeordnet. Er ist Hüter des Elementes Wasser und lehrt den Umgang mit Gefühlen und Emotionen. Er unterstützt und leitet die Empfängnis und die Geburt und führt die Seelen auch durch die Inkarnationen. Erzengel Gabriel wird in verschiedenen ‚Religionen erwähnt, er findet sich in der jüdischen, christlichen und islamischen Tradition wieder. Körperlich wird ihm das Sakralchakra zugeordnet, dieses befindet sich etwa 2 Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels.

Dieses Chakra ist der Ort oder der Sitz des inneren Kindes und jener Platz im Körper in dem man körperlich Freude erfährt. Es hängt auch mit der Fähigkeit zusammen Optimismus, Kreativität und Fröhlichkeit auszuleben.  Dieses Chakra ist mit dem Emotionalkörper und der Bereitschaft der Person ihre Emotionen zu fühlen verbunden. Weiters hat dieses Chakra anteil wie die Nahrung im Körper aufgenommen und an einer erfüllenden Liebesleben.

Schwingungsenergie Sakralchakra und der orange Strahl:

"Ich bin die Freude des Lebens. Ich spiele das Leben. Ich bin das Lachen und die Wonne in allen Schattierungen. Ich fühle das Leben."