Umfrage des Monats

Nothing found!

Sie können schon während des Einkaufens die Energie ihrer Nahrung erhöhen, indem Sie diese Segnen. Gehen Sie dabei achtsam und respektvoll mit Nahrungsmitteln um. Werfen sie diese nicht achtlos in ihren Warenkorb. Nehmen Sie jene Reihe im Laden mit einer Ihnen sympathischen Person an der Kassa.Bedenken Sie, dass diese Person Ihre Lebensmittel durch ihre Hände gleiten lässt, die sie anschließend essen. Auch diese Schwingung haftet an den Nahrungsmitteln, genauso wie die derjenigen Personen, die die Grundprodukte gesät, geerntet und anschließend weiter verarbeitet und ausgeliefert hat. Die Schwingungen all dieser Leute haftet feinstofflich an ihrer Nahrung. Deswegen ist es wichtig die Nahrung zu segnen, zu energetisieren, beziehungsweise von unerwünschten Fremdenergien zu reinigen.

Energetisch besser Einkaufen:

  • Bevor Sie den Lebensmittelladen, den Supermarkt, das Einkaufszentrum betreten, segnen Sie das Gebäude mit all den darin sich befindenden Personen und Wesenheiten.
  • Segnen Sie den Einkaufswagen oder Warenkorb und bitten Sie darum das alle negativen Energien entfernt werden.
  • Nehmen Sie die Waren aus dem Regal und segnen diese bevor Sie sie in den Warenkorb legen und bitten sie darum, dass alle negativen Energien von diesen Waren entfernt werden.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn Sie die Waren nach der Kassa in ihren Einkaufkorb geben.
  • Besser einmal zu oft segnen wie einmal zuwenig
  • Wenn Sie das Segnen regelmäßig praktizieren, werden Sie merken wie ihre Nahrungsmittel bekömmlicher werden, und vielleicht werden sich auch ihre Einkaufsgewohnheiten verändern.